1 Bio-Pol-Reinigung

Winni Mediales Leben 1Es ist seit jeher schwierig, Leben biologisch-politisch korrekt aufzuräumen. Das wussten schon die Väter und Mütter des I. und des II. Wäschereinigungsgesetz von 1927, die allesamt ziemlich in Vergessenheit geraten sind. Daran kann auch die große Sommeraktion im Teppichgeschäft nichts ändern, obwohl dort für fünf Tage 30% Rabatt auf Teppichwäsche und Reparatur gewährt werden. Dabei werden gesetzeskonform bei einer – 1927 noch gar nicht bekannten – Biowäsche sogar lästige Hausstaubmilben und Teppichmotten gekillt. Und wie? Man wäscht sie mit Regenwasser aus!

Als Chefpolitikerin weiß man um die großen und kleinen Probleme innerhalb des Teppichlandes. Immer wieder aufs Neue die im Flor vorhandenen Viecher im Schach zu halten, ist eine in Fleisch und Blut übergegangene Routine. Und hilft schon nicht der giftige Bioregen, so muss man halt zur mechanischen Fliegenpatsche greifen. Diese Machtdemonstration findet am besten jedoch heimlich statt, da der Mottenmann heute nicht mehr ohne weiteres bereit ist, sich in einer fernsehöffentlichen Wohnhöhle erst mit schimmeligem Badezimmer unter der Regedusche verwahrlosen und danach auch noch freiwillig klatschen zu lassen. Was für den Regen gilt, muss umso mehr für die Klatsche gelten: nicht ganz so öffentlich, please.

Die Spaltung der politischen Betätigung im öffentlich wahrnehmbaren Raum einerseits und im unterschwelligen Zimmerinnenleben führte im Laufe vieler Legislaturperioden dazu, eine CO2-Ampel im Schlafzimmer anzubringen, obwohl sie bei geschlossenen Fenstern aufgrund hygienisch inakzeptabler Zustände häufig rot leuchtet und so die erschöpften Liebenden in ihrem Schlafverhalten nachhaltig stört. Gleichzeitig konnte aber durch dieses Stoppsignal die Zahl der Wohnungseinbrüche vorerst zum Halten gebracht werden. Einbrecher lassen sich zumindest teilweise von der roten Ampel beindrucken und wollen die heimlichen Rendezvous (Plural) von Motte und Milbe im Teppich- und Bettdeckenwunderland nicht mehr stören. Und diese Erkenntnis führte zu einem politischen Doppelleben ohnegleichen.

Der Mottenmann. Mir ist, als läge er mit der Mottofee unter der CO2-Ampel [Mottofee ist die Schwester von der mit L- ] und löste mit ihr Milbenrätsel.

Headlines:
Dramatisch mehr Einbrüche in NRW-Großstädten

Werbung:
Teppichwäsche – Annahmestelle –Reparatur Tel/Mobil

Headliner:
Rocko Schamoni / Angela /
Klute / Acid Rain / https://www.youtube.com/watch?v=AO0EqPr11n4
Rene & Angela / Secret Rendezvous / https://www.youtube.com/watch?v=JSs_5Tq9cdU

Text: Copyright O. Schulthoff

Bild / Zeichnung: Copyright W. Stuke; Abdruck / eingebettet mit freundlicher Genehmigung des Künstlers

 

Advertisements