10 Großmutter und die Indianer

DSCF0004Als meine Großmutter Anfang der 1980er in die Vereinigten Staaten von Amerika fuhr, war sie wohl auf einem seltsamen Erinnerungstrip. Sie wollte unbedingt „Tante Edith“ sehen, eine Freundin aus Kindheitstagen, die irgendwann emigriert war. Damals war mir schon unklar, ob die Freundschaft vor oder nach dem Krieg auf andere Kontinente verteilt wurde.

Ich hatte nur eine kleine bescheidene Bitte geäußert, nämlich, mir wenn möglich etwas aus den Staaten mitzubringen. Neben einem original Indianerschmuck aus einem Souvenirshop irgendwo in Atlanta habe ich dann zwei Musikcassetten bekommen. Die eine war von REO Speedwagon und die andere von den Eagles. Ich frage mich heute, nachdem meine Großmutter schon lange tot ist, mehr denn je, wie sie auf diese Auswahl gekommen ist. Mit ca. 74 Jahren. In den USA. Sie, die kein Wort Englisch verstand oder sprechen konnte. Siedebord, sage ich nur.

Ich weiß nicht, ob REO Speedwagon auch schon Geschichte sind wie Großmutter und wie eines der Mitglieder der Eagles und will das auch gar nicht nachschauen im Internet. Ich stelle mir nur die Frage, wie sie in den drei Wochen ihre Wäsche in den USA gewaschen hat. Und ob sie dort auch die richtigen Temperaturen an der Waschmaschine gefunden hat. Im Klartext: wie heißen die Waschgänge bei den Indianern und wie heiß waren sie, wenn sie in Fahrenheit gemessen wurden? Wie heißt der Kochwaschgang und wie der Schonwaschgang? Ich stelle mir vor, dass z.B. die Schoschonen ihre Wäsche und die Waschmaschine schon ganz schön schonen. Aber anders als mit Schonern. Denn Waschmaschinenschonbezüge dienen in einigen Gebieten Kontinentaleuropas dazu, die Waschmaschine zu schonen. Man setzt sich in den USA aber einfach auf die Waschmaschine und schleudert ruckelnd ein wenig mit, wenn man mag. Man soll sich nicht über andere Menschen lustig machen und daher lasse ich auch die Frage, wie verschiedene Tänze zustande gekommen sind, weg. Aber die Vorstellung, dass meine Großmutter auf einer schoschonischen Waschmaschine ruckelnd einen Regentanz am Leib erfahren hat, ist schon zu schön.

Den Federschmuck wie die Cassetten habe ich dann irgendwann in den Wäldern meiner Kindheit und den verschiedenen Forstungssituationen der Jugend (Kahlschlag, Wäschetornado im Kleiderschrank, Bandsalat im Auto), verloren. Und deswegen war ich zwischendurch schon mal im Zweifel, von wem denn nun genau bestimmte Lieder stammen, von REO Schnelligkeitswagon oder den Adlern, jedenfalls von Indianern angesichts dieser Namensgebung. Genauso schnell wie man Darmfauna und Flora verwechseln kann, kann man aber Musikherkunft verwechseln. Insofern wusste ich nichts von endemischer Musik und dem Enneagramm Typ 9 zu sagen, die noch näher beieinander liegen dürften. Was mich beruhigte war, dass Erinnerungen zwar verwechselt werden können, aber im langen Lauf der Dinge doch noch weiterleben und schöne florale Ornamente erblühen lassen.

Erinnerungen an die Zukunft:

Cigarettes After Sex /// Can’t Stop Loving You /// https://www.youtube.com/watch?v=PDJPpG8e4n4&list=PLdtfGcJcMAX0TYneRHmsW1MMUylMurawL&index=4

The Eagles /// The Long Run /// https://www.youtube.com/watch?v=iaVDqK7d_DQ

Fauna Flash /// Referee/// Fusion /// https://www.youtube.com/watch?v=ebx9aF6qiTM

Advertisements

9 Knieschlitzhose führt nicht zwingend zu Kniezirrhose

Knieschlitzhose führt nicht zwingend zu Kniezirrhose. Ich hab’s gesehen, denn selbst ein Schlitz im Brustkorb führt nicht zur Brustzirrhose, sogar, wenn das darüber liegende Hemd gezerrt und geschnitten werden mag. Das darunter liegende Gewebe wird definitiv nicht zirrhouiert.

DSCF0043Solche Schlitze sind nicht auf finanzielle Notlagen zurückzuführen, die mit dem Auftragen ein und derselben Hose Jahr um Jahr einhergehen können. Obwohl, manche Hose trug ich schon bis zum Auseinanderbrechen. Aber, aber, ohne Not und weil ich’s modisch nicht besser wusste. Wie heute eben die Kinder die Hose nur mit Schlitz am Knie tragen, Schlitze an beiden Knien besser und ohne Strumpfhosen oder Kniestrümpfe. Auch eine Erkenntnis ist, dass Strumpfhosen auf dem Kopf nicht unbedingt die geistige Innenbeleuchtung dimmen. Dehnbundstrumpfhosen können sogar mit der Erleuchtung mitwachsen.

Auch wer ansonsten viel nackte Haut zeigt, kann ohne Verhärtung und ohne die Traurigkeit der Elisabeth Volkmann in den Hüften zu haben, alt und älter werden. Das Beste, was man gegen modische Krankheiten machen kann, ist seine Kleidung mit Bedacht auszusuchen und sie auch stets zu ehren. Wenige Kleidungsstücke, wenig Klimbim halt, das macht das Leben überraschend leicht. Arthrose ist was anderes.

Foetus /// Cirrhosis Of The Heart /// https://www.youtube.com/watch?v=JJkt79s1kj0
Skye /// Arthur’s Theme (Best That You Can Do) /// https://www.youtube.com/watch?v=XnMPfuzng0w
The Prodigy /// Climbatize /// https://www.youtube.com/watch?v=nZiYsAepGvI